Call of Duty Modern Warfare 3 steht für 2011 in den Startlöchern

Der aktuelle Quartalsbericht von Activision scheint die Chef-Etage des Publisher in Gedanken zu beflügeln. Kurz vor der Veröffentlichung des neuen Call-of-Duty-Teils Black Ops werden Gerüchte über einen neuen CoD-Teil bekannt. Wie Eric Hirshberg, Chefentwickler aus dem Hause Activision verlauten ließ, würde bereits an einem neuen Actiontitel für die zweite Hälfte des nächsten Jahres gewerkelt werden.

Spekulationen werden nun laut, da eine solche Aussage nicht zwingend ein Call of Duty 8 voraussetzt. Des Weiteren gibt es noch keinen Anhaltspunkt, wer denn überhaupt das Entwicklerstudio des neuen Actionkracher sein soll. Denn eines ist fast so sicher wie das Amen in der Kirche. Entwickler Infinity Award, Urheber des Call of Duty Teils Modern Warfare 2, scheidet bei dieser Frage wohl aus. Das Team und Activision haben sich nach CoD MW2 nicht wirklich einvernehmlich getrennt. Auch das aktuelle Studio, welches an CoD Black Ops arbeitet kommt für diesen Titel kaum in Betracht, zu kurz scheint die Zeitspanne sich von dem aktuellen Projekt auf Call of Duty Modern Warfare 3 umzustellen.

Eines ist jedoch mehr als Wahrscheinlich. Eine Fortsetzung der erfolgreichen Call of Duty Reihe wird es allemal geben. Nicht nur die aktuellen Verkaufszahlen, auch die Erwartungen an Call of Duty Black Ops sind enorm.

[poll id=”7″]

call_of_duty_black_ops__002_HQ

Leave a Reply