Call of Duty Black Ops Erster Patch erschienen

Der erste Patch zum Actionspiel des Jahres ist erschienen. Der Download des Multiplayer-Uptdates erfolgt automatisch durch die Steam Plattform. Vor allem Besitzer von Dual – und Quad Core Prozessoren sollen Verbesserungen in der Performance spüren.

Der erste Patch für Call of Duty Black Ops steht zum Download bereit, das Update sorgt vor allem auch Dual- und Quad-Core-Prozessoren für eine bessere Performance im Multiplayer-Modus. Die Aktualisierung wird automatisch beim nächsten Start von Steam heruntergeladen und installiert. Um die Probleme im Singleplayer Modus wolle man sich bei Treyarch ebenfalls kümmern. Wann es aber für den Einzelspieler Besserung geben wird, ist noch unklar.

Steam soll für die Probleme nicht verantwortlich sein, berichten jedoch viele Spieler eine bessere Performance wenn man das Spiel im Steam Offline Modus startet und anschließen via Task Manager den Steam Prozess beendet.

Haben Sie schon Erfahrungen mit dem neusten Black Ops Patch gemacht? Funktioniert Ihr Multiplayer jetzt flüssiger? Teilen Sie Ihre Erfahrungen über die Kommentar Funktion mit uns.

Leave a Reply