Diablo 3 Beta Hack erlaubt es erste Stadt zu erkunden

Vor kurzem hatte Entwickler Blizzard den Client für die Diablo 3 Beta zum Download freigegeben – die Beta kann jedoch momentan nur von Entwicklern und einem kleinem Kreis gestartet werden. Scheinbar ist es Fans gelungen die Beta zu hacken und sich Zugang zu ersten Stadt zu verschaffen.

Die Beta soll stark eingeschränkt sein, so können Nutzer der gehackten Beta lediglich die erste Stadt erkunden, aber weder NPC’s ansprechen noch andere Aktionen auslösen.

Laut der Anleitung zum hacken der Beta müssen lediglich ein paar zusätzliche Datei heruntergeladen werden und die Diablo3.exe um wenige Kommandos erweitert werden.

Blizzard hat sich zum Vorfall noch nicht zu Wort gemeldet, in wie weit der Hack der Beta Folgen für den Termin der öffentlichen Beta haben wird ist noch unklar.

Leave a Reply