Wird das nächste Super Smash Bros. für Wii U „Universe“ heißen?

Bereits auf der diesjährigen E3 hatte Nintendo bei der Vorstellung der neuen Konsolen Generation, der „Wii U“ angekündigt ein neues Super Smash Bros. für das System zu veröffentlichen. Jetzt ist im Internet ein Dokument aufgetaucht, was mögliche Informationen zum Namen und ersten Ideen enthüllt.

Das die Fans der Reihe noch eine Weile auf die Fortsetzung des beliebten Prügelspiels warten müssen, ist durchaus vorhersehbar, gerade aus dem Grund, weil Entwickler Masahiro Sakurai zurzeit noch mit seinem Kid Icarus: Uprising Werk beschäftigt sein dürfte.

Jedoch ist auf 4Chan ein Dokument veröffentlich wurden, welches in japanisch und englisch den Titel und das Logo des vermeintlich neuen Super Smash Bros. zeigt „Universe“ wobei das U aus Universe im gleichen Stil gezeichnet ist, wie das U der Wii U Konsole, was durchaus Sinn ergeben würde.

Laut einer ersten Übersetzung des Dokuments durch den US-Blog Zelda Informer, werden für den nächsten Teil der Super Smash Bros. Reihe mehr Thrid-Party (z.B. Sonic oder Snake) Akteure eingebaut. Desweiteren soll das sogenannte Tripping (hinfallen der Charakter) aus Brawl wieder entfernt werden.

Im rechten Bereich des Dokuments ist zwar ein Stempel mit dem Namen von Entwickler Masahiro Sakurai zu sehen, jedoch könnte es sich bei dem Dokument genauso gut um einen Fälschung handeln.

Nintendo wollte sich mit „kein Kommentar“ nicht zu den Spekulationen und dem Dokument äußern.

Leave a Reply