Formel 1 – GP Valencia – Startaufstellung – Rennen Sonntag 27.06.2010

c - ph-stop

Die Qualifikation für das morgige Formel 1 Rennen in Valencia ging für den Red Bull Piloten Sebastian Vettel erfreulich aus. Der Heppenheimer konnte mit einer Bestzeit von 1:37,587 überzeugen und startet damit von der Pole.

Platz 2 belegte sein Teamkollege Mark Webber. Er war nur 75 Tausendstel langsamer als Vettel.

Platz 3 konnte sich Lewis Hamilton erfahren. Er führt zurzeit die Rangliste an und kann mit einem Sieg in Valencia sein Punktekonto weiter ausbauen. Die Chancen für den Piloten des Vodafone McLaren Mercedes Rennstalls stehen dafür recht gut.

Der vielfache Weltmeister Michael Schuhmacher startet diesmal nur von Platz 15. Schuld sind dabei die Reifen, die bei geringerem Fahrzeuggewicht nicht richtig greifen.

Letzter deutscher Mann wird zum morgigen Start Timo Glock sein.

Aufstellung:

1. Sebastian Vettel / Red Bull Racing

2. Mark Webber / Red Bull Racing

3. Lewis Hamilton / McLaren-Mercedes

4. Fernando Alonso / Ferrari

5. Felipa Massa / Ferrari

6. Robert Kubica / Renault

7. Jenson Button / McLaren-Mercedes

8. Nico Hülkenberg / Williams

9. Rubens Barrichello / Williams

10. Vitaly Petrov / Renault

11. Sebastien Buemi / STR-Ferrari

12. Nico Rosberg / Mercedes GP

13. Adrian Sutil / Force India

14. Vitantonio Liuzzi / Force India

15. Michael Schumacher / Mercedes GP

16. Pedro de la Rosa / BMW Sauber Ferrari

17. Jaime Alguersuari / STR-Ferrari

18. Kamui Kobayashi / BMW Sauber Ferrari

19. Jarno Trulli / Lotus

20. Heikki Kovalainen / Lotus

21. Lucas di Grassi / Virgin Cosworth

22. Timo Glock / Virgin Cosworth

23. Karun Chandhok / HRT Cosworth

24. Bruno Senna / HRT Cosworth

Artikelfoto: flickr – ph-stop

Leave a Reply