Hertha BSC Berlin patzt – Erzgebirge Aue holt sich die Tabellenführung der 2. Bundesliga

Nach dem 13.Spieltag der zweiten Fußballbundesliga übernimmt der FC Erzgebirge Aue die Tabellenführung. Dabei behilflich war die Hertha aus Berlin, die auswärts erneut eine Niederlage hinnehmen musste.

Hertha verliert gegen Osnabrück

flickr-cc-name-kurrat-osnabruck

Bereits am Freitag musste die Hertha eine Niederlage gegen Osnabrück einstecken. Dabei waren die Berliner das favorisierte Team, schließlich spielte hier der 15. der zweiten Fußballbundesliga gegen den Ersten aus Berlin. Aber den Osnabrückern gelang die Überraschung im eigenen Stadion, indem sie gegen die Berliner 2:0 gewannen und die 3.Punkte in Osnabrück behielten.

Besser machten es die Unioner (Union Berlin), welche ihr Heimspiel gegen die Fortuna aus Düsseldorf mit 1:0 gewinnen konnten. Damit konnten sich die Eisernen aus Berlin den Anschluss ans Mittelfeld erkämpfen, wohingegen Düsseldorf weiterhin nur 5 Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz hat.

Aue gewinnt knapp gegen Aachen und holt sich die Tabellenführung

Aue Kos wikipediaMit einem Sieg über Aachen konnte der FC Erzgebirge Aue nun die Tabellenführung in der zweiten Liga übernehmen. Erzgebirge konnte sich einen knappen 2:1-Sieg gegen die Alemannia erkämpfen, wobei Aue 2:0 in Führung ging, bevor Aachen das Spiel noch einmal spannend machen konnte. Aue ist somit das Überraschungsteam der zweiten Liga, denn die Mannschaft aus dem Erzgebirge ist erst in diesem Jahr in die zweite Liga aufgestiegen.

In den beiden anderen Partien konnte sich der FC Augsburg gegen den Karlsruher SC mit 3:1 durchsetzen, womit Augsburg den vierten Platz in der Zweiten Bundesliga erobern konnte. Für Karlsruhe wird es im Abstiegskampf nun immer Enger, hat man nur noch drei Punkte Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz.

1860 München hingegen konnte gegen den FSV Frankfurt nur ein 3:3 herausholen. Beide festigen damit ihre guten Platzierungen im vorderen Mittelfeld.

Artikelbilder: flickr – Creativ Commons Lizenz (Name) – Kurraty

Wikipedia – Creativ Commons Lizenz (Name) – Wismutveilchen

Leave a Reply