Mozilla schließt Firefox Sicherheitslücke

firefox-logo

Eine Sicherheitslücke im Firefox Browser 3.6 wird am 30.März mittels Updates geschlossen, Mozilla empfiehlt dieses Update schnellstmöglich zu installieren. Eine Testversion der Aktualisierung ist bereits auf der Herstellerseite verfügbar, kann aber noch Fehler enthalten.

Durch die sogenannte Zero-Day-Lücke ist es für Hacker möglich den Firefox-Browser abstürzten zu lassen und weitere Schäden anzurichten.

Leave a Reply