Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/themes/schema/options/php-po/php-po.php on line 187

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 156

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 156

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 156

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 156

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 156
Terrorwarnung in Deutschland: Gefundene Bombe ein Dummy?

Terrorwarnung in Deutschland: Gefundene Bombe ein Dummy?

Sicherheitsvorkehrungen werden trotzdem aufrechterhalten…

Gestern wurde in einem Flugzeug der Fluggesellschaft Air Berlin, das von Namibia nach Deutschland fliegen sollte, eine Bombe gefunden. Aufgrund des Bombenfundes wurde die Maschine mehrfach kontrolliert und flog erst mit einer Verspätung von mehreren Stunden ab. Diese Meldung hat viele Menschen sehr beunruhigt. Grund dafür waren die erhöhten Sicherheitsvorkehrungen in Deutschland wegen des Verdachts eines terroristischen Anschlags.

CNN meldet – Bombe offensichtlich ein Dummy

bundespolizei-flickr-ccl-name-keiBear-kjd

Wird allerdings den Meldungen des US-Fernsehsenders CNN Glauben geschenkt, so handele es sich bei der gefundenen Bombe lediglich um einen Dummy, der in einer verdächtigen Tasche für Computer versteckt war. Die USA starten immer wieder solche Testläufe, um die Sicherheitsvorkehrungen an Flughäfen zu überprüfen. Eine gesicherte Stellungnahme des Bundesinnenministeriums, der diese These bestätigt, gibt es allerdings bislang nicht. Allerdings seien Experten des Bundeskriminalamtes nach Namibia entsandt worden, um das Paket zu untersuchen.

Trotz Bomben Dummy – Polizei warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr

Auch wenn sich die Bombe nur als ein Dummy herausstellen sollte, ist die Gefahr eines terroristischen Anschlags in Deutschland noch lange nicht gebannt, so Matthias Seeger, Chef der Bundespolizei, gegenüber der Bildzeitung. Des weiteren sagte Seeger in seinem Statement gegenüber der Bildzeitung: „Würde die Gefahr eine Skala von null bis zehn umfassen, bei der zehn die höchste Gefahr eines Anschlages bezeichnen würde, so läge die aktuelle Situation bei neun.“

Eine Aufrechterhaltung der aktuellen Sicherheitsvorkehrungen in Deutschland ist mindestens bis Ende des Jahres nötig. Die Gewerkschaft der deutschen Polizei (DPG) habe stelle sich schon jetzt auf diese Situation ein und streiche freie Tage und Urlaube, so Rainer Wendt, Vorsitzender der DPG.

Artikelbild: flickr – Creativ Commons Lizenz (Name/k. Bear.) – kjd

Leave a Reply