Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/themes/schema/options/php-po/php-po.php on line 187

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 156

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 156

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 156

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 156

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 156
Deutsche Telekom – Maxxim Data Kunden staunen

Deutsche Telekom – Maxxim Data Kunden staunen

Axel Schwenke-ccl-flcikr-name-glBedOhne eine vorherige Ankündigung wurde der Handy Datentarif Maxxim Data von der Deutschen Telekom nach Vodafone transferiert. Ab sofort landet jeder Neukunde direkt bei Vodafone. Bestandskunden brauchen sich allerdings keine Sorgen machen, denn die bestehenden SIM-Karten laufen auch weiterhin über das D1 Netz, allerdings müssen die Bestandskunden damit rechnen, dass eine Umbuchung des Handy-Datentarifes erfolgt.

Dabei besteht allerdings auch kein Grund zur Sorge, denn die Preise sollen gleich bleiben. Da dies ein reiner Datentransfer-Tarif ist, muss für das Telefonieren ein weiterer Tarif hinzugebucht werden. Das läuft auch wie gehabt über das Netz von O2.

Der Maxxim Data Tarif gehört zu den günstigeren auf dem Markt. Dabei werden bei einer Vertragslaufzeit von 12 Monaten 14,95 Euro pro Monat fällig. Danach erhöht sich der Preis auf 19,95 Euro. Das Datenvolumen beträgt 5 GByte, welches mit einer UMTS-Geschwindigkeit, das heißt 7,2 Megabit pro Sekunde, verarbeitet werden kann. Wenn das Datenvolumen von 5 Gbyte erreicht ist, wird die Verbindung auf 65 Kilobit pro Sekunde gedrosselt. Pro SMS muss 20 Cent gezahlt werden.

Den Maxxim Data Tarif kann man sowohl mit einer herkömmlichen SIM-Karte buchen, als auch mit einer Mikro-SIM-Karte.

Artikelbild: flickr – Creativ Commons Lizenz (Name/gl. Bed) – Axel Schwenke

Leave a Reply