Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/themes/schema/options/php-po/php-po.php on line 187

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 156

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 156

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 156

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 156

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 156
Sony zweifelt am Tablet PC Boom

Sony zweifelt am Tablet PC Boom

sony_logoDer japanische Elektronik Gigant Sony will nun doch in den Markt der Tablet PCs einsteigen. Dies berichtet der IT-Vizepräsident Mike Abrary gegenüber der Wirtschaftsagentur Bloobmberg.

Jedoch scheint Sony nichts überstürzten zu wollen und will abwarten wie sich der momentane Primus, das iPad von Apple auf langer Sicht in Sachen Absatz schlägt. Jedoch eine eigenartige Vorgehensweise von Sony, hat das iPad einen Erfolgsgekrönten Verkaufsstart in den USA hingelegt.

So gingen im ersten Verkaufsmonat bereits über eine Millionen Geräte über die Ladentheke und fanden einen neuen Besitzer. Scheinbar ist Sony skeptisch ob sich ein dauerhafter Erfolg von Tablet PCs abzeichnen wird und konzentriert sich vorerst lieber auf den eigenen Ebook-Reader.  Der sich nach aktuellen Prognosen von Bloomberg  einen Absatz von5 Millionen Stück im Vergleich zum Vorjahr 2009 2,5 Millionen haben wird.

Ob Sony auf dem Tablet Markt einsteigen wird bleibt vorerst unschlüssig, zu begrüßen wäre es – so haben die Japaner bewiesen gute aber kostspielige Produkte im leichten mobilen Notebook Markt herstellen zu können.

Leave a Reply