Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/themes/schema/options/php-po/php-po.php on line 187

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 156

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 156

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 156

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 156

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/251557_04249/splusk/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 156
Schalke verdient mit Anleihe viel Geld

Schalke verdient mit Anleihe viel Geld

Schalke 04 kann sich über neues Kapital freuen. Mit einer Anleihe, die bis Ende letzten Jahres gezeichnet werden konnte, werden etwa 11 Millionen Euro in die Kassen des Clubs gespült. Allerdings ist das Geld kein Geschenk, sondern die Anleger bekommen eine Verzinsung von 5,5 Prozent.

Für Schalke hat die Anleihe den Vorteil, dass kurzfristig mehr Geld zu Verfügung steht. Insbesondere kann die Liquidität verbessert werden, so dass eventuell keine anderen Quellen genutzt werden müssen. Schalke 04 leiht sich also bei 7651 Anlegern Geld und garantiert dafür einen festen Zinssatz.

Vielleicht werden nun auch andere Clubs versuchen, auf diesem Weg ihre finanzielle Situation zu verbessern. Schalke 04 kann das neue Kapital jedenfalls gut gebrauchen, denn es gibt regelmäßig Gerüchte und Spekulation, dass die Finanzlage des Vereins sehr angespannt sei. Mit dem Geld aus der Anleihe können wieder einige Investitionen getätigt werden.

Allerdings muss das Geld so investiert werden, dass eine gute Rendite entsteht. Andernfalls werden die finanziellen Probleme mit der Anleihe nur in die Zukunft verlagert. Viele Unternehmen nutzen Anleihen, um große und wichtige Anschaffungen zu finanzieren, die langfristig notwendig sind. Wozu das Geld bei Schalke 04 genutzt wird, ist bislang noch nicht öffentlich erklärt worden.

Vielleicht wäre es am sinnvollsten, die Schulden, die durch den Bau der Arena entstanden sind, zu reduzieren. Aber es kann auch nicht ausgeschlossen werden, dass mindestens ein Teil des Geldes in neue Spieler investiert wird. Das wäre zumindest eine mutige Entscheidung, denn es gibt keine Garantie, dass eine Neuverpflichtung einschlägt. Aber vielleicht ist das Geld auch schon längst eingeplant für Ausgaben, die längst getätigt worden sind. Bei Schalke 04 ist alles möglich.

Artikelbild: Wikipedia – Creativ Commons Lizenz – Schalke, Geschäftsstelle

Leave a Reply